Aua1374: Die Tierschützer von Animals United lernen in Rumänien unter Einsatz ihres Lebens: Kriminelle sind ja voll kriminell!

  {der satirische Kommentar zu einem größenwahnsinnigen Suizidversuch mit Lorbeerkalkulation} [27.07.2014]   Dämlichkeit, Größen- und Retterwahn müssen nicht immer schlecht sein. Eine fette Mischung aller drei Eigenschaften trieb jüngst die Tierschützer von Animals United zu der sensationellen Erkenntnis, dass Kriminelle voll kriminell sein können und dabei nicht einmal vor Straftaten zurückschrecken (hier)! Dazu allerdings mussten […]

Aua1373P: PETA-Kritik auf Gerati.de: Zirkuswerbung einmal anders!

  {TS-Kritik} [im DNPA erschienen: 25.07.14; online verfügbar ab: 17.09.14]   *** Bitte beachten Sie unbedingt die Aktualisierung dieses Artikels in Aua1404! *** [Aktualisierung vom 18.09.14 hinsichtlich zweier Quellenangaben, die zwar die Quellenseite korrekt angab, jedoch Artikel dort verwechselten. Auch eine Präposition wurde sicherheitshalber noch eingefügt. Inzwischen liegt nämlich eine „Abmahnung“ von Gerati.de vor. Siehe […]

Aua1372: SFS Satirisches Freitags-Saugut: Streunerparadies Helmut Hirmann ist Berufskraftfahrer?

  {TS-Satire}   Oh, wenn DN seine Leser nicht hätte! Aus dem elitären Kreis privilegierter Leserschaft durch den unendlichen Genuss eines Doggennetz.de-Premium-Abos erreicht diese Redaktion folgender auf Aua1371P bezogene Hinweis: Wenn der Katzenzüchter–Hundezüchter „Tierschützer“ Helmut Hirmann, Streunerparadies, in dem zitierten Posting vom ihn auf Facebook angibt, im Monat 12.000 Kilometer im Rahmen des gewerbsmäßigen Hundehandels […]

Aua1371P: Streunerparadies Helmut Hirmann (4): Applaus für ein Tierschutzpaar, das bekennend seine Kinder vernachlässigt

  {der satirische Kommentar zum neuen Meilenstein von Tierschützers Menschenverachtung} [im DNPA erschienen: 24.07.14; online verfügbar ab: 05.09.14]     Wer heutzutage im Tierschutz, namentlich im Bereich der Auslandstierschlepperei, und auf Facebook etwas werden will, der muss ganz ordentlich auf die Stoffwechselendprodukte hauen. Im faschistoiden Arsenal der Menschenverachtung sollte er sich gut auskennen und auch […]

Aua1370: Zumba-Benefiz-Party (3): Turbomäßiges Upgrading der Umgangsformen, eine sinnfreie Einladung und das gefürchtete Gut-gemeint-Bekenntnis

  {TS-Kritik} [22.07.2014]   Puuh, das wird eine lange Serie … Aua1369 endet mit: „Mal sehen, was da noch alles kommt ….“ Es kommt: Um 10:55 h am selben Tag eine weitere E-Mail der Veranstalterin, die ganz offensichtlich in der Zwischenzeit irgendwo ein Buchexemplar à la „Rudimentäre Umgangsformen im zivilisierten Miteinander“ gefunden haben muss. Denn […]

Aua1369: Zumba-Benefiz-Party (2): Drohungen der Veranstalterin und weitere mysteriöse Entwicklung

  {TS-Kritik} [22.07.2014]   Es ist schon erstaunlich, welche Eigendynamik manche DN-Artikel entwickeln. Zu der in Aua1368 thematisierten Zumba-Benefiz-Party am 6. September 2014 im Gemeindezentrum St. Elisabeth, Mainz-Kastel, gibt es neuere und sehr interessante Entwicklungen.   Unhöfliche E-Mail der Veranstalterin Zunächst einmal erreicht die DN-Redaktion eine E-Mail mit allen Stilmerkmalen, wie sie auf diesem Blog […]

Aua1368: Achtung: Große Zumba-Benefiz-Party auf Facebook könnte ein Fake sein!

  {TS-Kritik} [21.07.2014] [Bitte beachten Sie unbedingt die weitere Entwicklung dieses Falls in Aua1369!]   Der Interessierte braucht sich nur im Dunstkreis der „Tierschutzorganisationen“ Tierengel Grenzenlos e. V. i. Gr. und somit auch Hundehilfe Koblenz oder Streunerparadies oder Gegen Tierquälerei zu bewegen (vgl. dazu Aua1367P), dann stößt er auf weitere dubiose Phänomene und Veranstaltungen. Eine […]

Aua1367P: O-Ton aus dem Tierschutzbordell Tierengel Grenzenlos e. V. i. Gr.: Wichsen Sie sich einen drauf, du blöde Fotze!

  {TS-Kritik} [erschienen im DNPA: 20.07.14; online verfügbar ab: 31.08.14]   Zunächst entschuldigt sich die DN-Redaktion bei ihren Lesern dafür, ihnen eine derartige Überschrift in dieser unanständigen Diktion zuzumuten. Es handelt sich um ein wörtliches Zitat einer sich selbst im Internet als „Tierschützerin“ gerierenden Bordellbetreiberin und/oder -mitarbeiterin. Aber es ist nicht einzusehen, dass sich diese […]

Aua1366: Nina Taphorns Gastkommentar zum Troisdorf-Dilemma

  {TS-Kritik}   Thematisch fügt sich das Troisdorf-Dilemma nahtlos an Aua1365P (Die DN-Quintessen oder die Katastrophe, ein Staatsziel dem Ehrenamt auszuliefern). Tatsächlich hatte die fortlaufende Berichterstattung über Troisdorf diese Redaktion auch getrieben, die schon länger ausgearbeitete DN-Quintessenz endlich zu publizieren. Außerdem wurde DN von mehreren Lesern gebeten, die hochinteressanten Vorgänge in Troisdorf im Nachgang zur […]

Pav12: Tierschutzverein Neuwied (2): Noch mehr Anwaltsdrohungen von der zweiten Vorsitzenden

  {Pav – Presseauskunft verweigert}   Hier gilt das Nämliche wie in Pav11: Lediglich der Vollständigkeit halber und für die Trefferergebnisse der Suchmaschinen wird das Auftreten auch der zweiten Vorsitzenden des Tierschutzvereins Neuwied, Kerstin E., gegenüber der DN-Redaktion, wie es in Aua1342 ausführlich beschrieben wurde, noch einmal archiviert.   DN-Kritik soll durch sexuelle Denunziation entkräftet […]

Pav11: Tierschutzverein Neuwied (1): Anwaltsdrohung statt Presseauskunft vom ersten Vorsitzenden

  {Pav – Presseauskunft verweigert} Damit die Intransparenz des Tierschutzvereins Neuwied auch über die wichtige Rubrik <Pav> auf DN dokumentiert ist, hier lediglich noch einmal separat der Verweis auf Aua1342 Tierschutzverein Neuwied stellt neuen Anwaltsdrohungen-Rekord auf!. Dort sind die Vorgänge dezidiert geschildert.  

Aua1365P: Die DN-Quintessenz oder die Katastrophe, ein Staatsziel dem Ehrenamt auszuliefern

  {TS-Kritik} [im DNPA erschienen: 17.07.14; online verfügbar ab: 25.08.14][Aktualisierung vom 27.08.14 mit einem Leserbrief von Nina Taphorn]   Satte 1.300 Artikel waren nötig, bis diese Redaktion das hinter all den Defiziten des Tierschutzes stehende Grundproblem erkannt hat. Das damit zusammen getragene DN-Archiv an Fällen, Beispielen, Dokumenten, Bildern aber immerhin beweist: Karitativer Tierschutz, dort, wo […]

Aua1364: Sachkundeprüfung Tierschutzgesetz (3): Sachkunde-Seminar Mittelmeerkrankheiten mit Martin Krause

  {TS-Kritik} [Aktualisiert am 17.07.14 mit Leserbrief vom 16.07.14][Aktualisiert am 18.07.14 mit Replik von Martin Krause auf Leserbrief]   Die Vorzeige-Tierschützer von Pro Greyhound e. V. (vgl. Aua1363) können über dieses Angebot natürlich nur müde lächeln. Sie haben ihre Genehmigung im Sack, die Sachkunde nachgewiesen. Übrigens hätten die Damen zur Vorbereitung darauf Veranstaltungen des Deutschen […]

Aua1363: Pro Greyhound e. V.: Mustergültiger Umgang mit dem Thema Genehmigung zum gewerbsmäßigen Handel mit Tieren

  {TS-Kritik}   Es gibt sie offensichtlich doch? Auslandstierschützer mit einem seriösen Internetauftritt. Dagegen CAVE: Tierschützer, die nur auf Facebook unterwegs sind! Durch einen Leserhinweis wird die DN-Redaktion auf Pro Greyhound e. V. aufmerksam. Die Webseite überzeugt sofort. Das Impressum ist ordnungsgemäß. Eine Satzung ist verfügbar. Die Vorstandsmitglieder stehen in keinem Verwandtschaftsverhältnis zueinander und stammen […]

Aua1362: Sachkundeprüfung Tierschutzgesetz (2): Ein offener Brief an die Tierärztliche Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung e. V., namentlich an Frau Dr. Dorit Feddersen-Petersen

  {TS-Kritik}   Redaktioneller Hinweis: DN-Stammleser sehen es an der eingefügten „(2)“ sofort: Das Thema „Sachkundeprüfung Tierschutzgesetz“ wird schon wieder eine neue DN-Artikelserie. Aber hallo! Das wird ganz bestimmt eine neue Artikelserie, von mutmaßlich ansehnlichem Umfang! Aus aktuellem Anlass und nach Erhalt einer mehr als dubiosen Abmahnung wendet sich die DN-Redaktion öffentlich mit einem Brief […]

Aua1361: SSS Satirisches Samstags-Saugut: Out of the box – so war das WM-Spiel Deutschland gegen Brasilien wirklich!

  {TS-Satire}  [Aktualisierung vom 13.07.14] Eine gelungene Metapher auch für viele „Siege“ des Tierschutzes ist dieses Video über die Wahrheit hinter dem frenetisch gefeierten Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen den Gastgeber Brasilien bei der Fußballweltmeisterschaft in …. [da hier Tierschützer lesen, sei es sicherheitshalber und trotz Redundanz hinzugefügt:] in Brasilien!    Aktualisierung vom 13.07.14: Spielverderber […]

Aua1360: Sachkundeprüfung Tierschutzgesetz (1): Nur ruhig Blut – hier sind alle Fragen!

  {TS-Kritik, satirisch verseucht und mit kapitalismusfeindlicher Pointe} [Aktualisierung 11.07.14 hinsichtlich der korrekten Bezeichnung des Tests] [Aktualisierung 15.07.14 Wegen: Die DN-Redaktion hat gestern eine sehr dubiose anonyme Mail erhalten. Aufgrund des E-Mail-Absenders muss nach bisherigem Kenntnisstand angenommen werden, dass diese Mail von der Tierärztlichen Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung e. V., Dr. Dorit Feddersen-Petersen, stammt oder mindestens dort […]

Aua1359: Leser helfen DN (1): Gibt es Vitalzeichen von der Tierschutzinitiative Hoffnungsanker e. V.?

  {der satirische Hilferuf}   Erfreulicherweise entwickelt sich DN immer mehr zum Gemeinschaftsprojekt; allerdings unter der gnadenlosen Diktatur dieser verbitterten Karin Burger. Was nicht juristisch hieb- und stichfest ist, lässt sie einfach nicht durch. Auch deshalb musste ein Informationsangebot zum Verein Tiroler Tierengel leider ausgeschlagen werden. Vorerst … Was diese Redaktion derzeit an validen Informationen […]

Aua1358: Hinter den DN-Kulilssen (40): Ein wichtiges Urteil für Blogger – DN gewinnt den Ralf-Seeger-Screenshot-Prozess vor dem Landgericht Düsseldorf

  {TS-Kritik}   Noch eine Siegesmeldung mag zwar die DN-Stammleser langweilen, ist aber zur lückenlosen Dokumentation der unsäglichen Arbeitsbedingungen notwendig, unter denen diese Redaktion das publizistische Angebot dieses tierschutzkritischen Blogs aufrechterhält. Mit Stolz und Freude verkündet DN deshalb den nun fünften Prozesssieg in Folge: Karin Burger hat das Verfahren um den Ralf-Seeger-Screenshot vor dem Landgericht […]

Aua1357: Tierschutzverein Moers (10): Vor lauter Rosenkrieg zeigt die Gurkentruppe dem Fernsehen seine Sardinenzwinger

  {TS-Kritik plus}   Der Wahnsinn im Tierschutzverein Moers kommt hervorragend vorwärts. Auf der in Aua1348 angekündigten Mitgliederversammlung am 27. Juni 2014 hat der bisherige erste Vorsitzende Rolf-Peter Paßlack die Brocken hingeschmissen, wie die Tageszeitung DER WESTEN titelte. Was die Tageszeitung als Ablauf der „völlig konfusen“ Jahreshauptversammlung beschreibt, lässt sich ebenso gut unter Realsatire einsortieren. […]

Aua1356: Die Kofinanzierung für Ihren Gnadenhof: Keine Angst vor Erotikgesprächen!

  {die satirische Finanzberatung für tierschleppende Müßiggänger}   Sie möchten endlich in aller Ruhe Ihren dilettantischen Tierschutz betreiben, ohne sich mit anstrengender Existenzsicherung zu belasten oder durch einen lästigen Vereinsstatus einer behördlichen Kontrolle zu unterliegen? Sie möchten zu den Legion von Katzen in deutschen Tierheimen noch welche aus dem Ausland hereinschleppen? Sie möchten sich Bauten […]

Aua1355P: Mels Arche: Tiere sind Waren wie TomatenKäseWein und einer Toten den Text geklaut

  {TS-Kritik} [im DNPA erschienen: 11.07.14; online verfügbar ab 10.08.14] [Aktualisierung vom 10.08.2014]   Das durchgehende Anliegen der DN-Redaktion ist es, durch die Dokumentation von vielen Einzelfallbespielen immer wieder zu belegen, wie unseriös der Auslandstierschutz ist; konkret: die gewerbsmäßigen Hundehändler ohne oder mit e. V. unter dem Label Tierschutz. Die illustrierten Defizite reichen dabei von […]

Aua1354: Gegen Tierquälerei (2): Hass- und Hetzpostings, exzessive Menschenverachtung und öffentliche Aufrufe zu Straftaten

  {TS-Kritik}   Authentische Tierfreunde, Tierschmutzkritiker und die Behörden sollten ein waches Auge auf die sogenannten Tierschutzvereine in Österreich Streunerparadies (Helmut Hirmann) und Gegen Tierquälerei (Helmut Hirmann) haben. DN hat zu beiden Vereinen schon mehrfach berichtet (siehe Artikelliste unten) und befindet sich derzeit in der Endphase von Recherchen, die Verbindungen beider Vereine zum ersten nachweisbaren […]

Aua1353: SSS Satirisches Samstags-Saugut: Tierschutz fängt im Kleinen an

  {TS-Satire, ironiefrei kommentiert}   Goodness Gracious me! Ihr seht es also auch? DN ist nicht allein? Wohltu-Wonnen wannenweise! Eine inhaltlich und formal perfekte Persiflage auf den Tierschutz und seine Stereotypen liefert die Webseite Tierschutz fängt im Kleinen an! Ein bisher noch überschaubarer, dafür aber unendlich geiler Genuss. Mit einem professionellen Seitenlayout, von dem DN […]

Aua1352P: Streunerparadies Helmut Hirmann (3): Freie Fahrt für Tierquäler

  {TS-Kritik} [Im DNPA erschienen: 01.07.14; online verfügbar ab: 04.08.14]   Dass die Tiertransporte der sogenannten Tierschützer mit Straßenhunden aus Süd-und Osteuropa überwiegend eine schaurige Tierquälerei sind, weiß jeder Kenner der Szene und jeder Leser von DN. Deshalb hat der deutsche Gesetzgeber jetzt auch eingegriffen und mit dem neuen Tierschutzgesetz diese Verbringungen unter dem Label […]